Impressum - Angaben gemäß § 5 TMG: 

A.  Datenschutzerklärung nach der DSGVO

 

I.     Name und Anschrift des Verantwortlichen 

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die: 

Praxis Dr. Schmidt-Hestermann

Schwanallee 23 

35037 Marburg 

Deutschland

 

Tel.: +49 6421 4054177 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Website: http://www.dr-schmidt-hestermann.de/ 

 

Aufsichtsbehörde:

Landesärztekammer Hessen und Kassenärztliche Vereinigung Hessen

Gesetzliche Berufsbezeichnung: Arzt
Dieser Titel wurde in der Bundesrepublik Deutschland vergeben

Berufsverordnung:

Berufsordnung der Landesärztekammer Hessen

 

II.     Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten 

Die Praxis hat keinen Datenschutzbeauftragten, da sie weniger als 10 Angestellte hat.

 

III.    Datenverarbeitung und Cookies

1.     Verarbeitung personenbezogener Daten 

Wir verarbeiten auf unserer Website keine personenbezogenen Daten unserer Nutzer. Unsere Website stellt lediglich Informationen für Sie zusammen. Sie werden auf keiner Seite nach Dateneingaben gefragt, insbesondere Namen, Adresse oder andere Daten, die Rückschlüsse auf Sie als Person zulassen. Derzeit gibt es auch keine geplante Änderung der Website, die ein solches Vorgehen beinhaltet. 

 2.    Session Cookies

Wenn Sie unsere Website www.Dr-Schmidt-Hestermann.de aufrufen, wird auf Ihrem Rechner ein sogenannter Session Cookie gesetzt. Das bedeutet, dass eine kleine Textdatei auf Ihrem Gerät hinterlegt wird, die eine Zahlen und Buchstaben Kombination enthält. Diese soll die Benutzerfreundlichkeit auf einer Website fördern:

Folgende Daten werden hierbei erhoben:

(1)   Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version

(2)   Das Betriebssystem des Nutzers

(3)   Den Internet-Service-Provider des Nutzers 

(4)   Die IP-Adresse des Nutzers  

(5)   Datum und Uhrzeit des Zugriffs    

Auf unserer Site gibt es aber keine Daten von Ihnen, mit denen das Cookie arbeiten könnte und es wird sofort bei Verlassen unserer Site wieder gelöscht. Für diesen Fall gibt es in Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage, keine weitere Anweisung, die zu befolgen wäre. 
Es ist geplant, Anfang 2019 eine weitere ePrivacy Verordnung herauszugeben, die speziell den Umgang mit den unterschiedlichen Cookies regeln soll. Diese wäre abzuwarten, um erneut den Sachverhalt zu prüfen.

Im übrigen haben Sie die Möglichkeit in Ihrem bevorzugten Browser das Hinterlegen von Cookies zu deaktivieren. Sie müssen dafür die Einstellungen in Ihrem jeweiligen Browser öffnen.

Die externen Links auf unserer Site sind gesondert zu betrachten, wir stellen Ihnen diese aufgrund der Nähe der Informationen zu unserer Website zur Verfügung, um Ihnen langes Suchen zu ersparen. Für die Inhalte der verlinkten Websites, sind die jeweiligen Website Besitzer verantwortlich, nicht wir. 

 

IV.    Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles 

1.     Zweck der Datenverarbeitung

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.
Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.
 

2.     Dauer der Speicherung 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

3.     Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

 

V.     Haftungsausschluss

1.    Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

2.    Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

3.     Google Maps API

Auf unserer Internetseite verwenden wir die Google Maps API, allein um den Standort unserer Praxis visuell darzustellen. Wenn Sie dort eine Funktion anklicken, gelangen Sie auf die Websites von Google. Bei der Nutzung von Google Maps (z.b. die Routenberechnung) werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen: http://www.google.com/privacypolicy.html. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre Einstellungen verändern, so dass Sie selber Ihre Daten verwalten und schützen können. 

VI.     Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

VII.    Newsletter 

Unsere Webseite bietet keinen Newsletter an. Es werden daher auch keine Daten erhoben oder gespeichert.

 

VIII.  Registrierung 

Auf unserer Webseite besteht keine Möglichkeit oder Nowendigkeit zur Registrierung. Es werden daher auch keine Daten erhoben oder gespeichert.

 

IX.  Kontaktformular und E-Mail-Kontakt 

Auf unserer Internetseite ist kein Kontaktformular vorhanden, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Es werden daher auch keine Daten erhoben oder gespeichert.

 

X.   Webanalyse

Unsere Internetseite benutzt keine Webanalyse wie Google analytics u.a. Es werden daher auch keine Daten erhoben, gespeichert oder verarbeitet.  

 

XI.   Pflichten der betroffenen Person 

         Keine Abmahnung ohne Kontakt! 

Im Falle der Geltendmachung von Ansprüchen jeglicher Art aus Urheber-, wettbewerbsrechtlichen sowie markenrechtlichen und datenrechtlichen Angelegenheiten bitte ich, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten, Abmahnungen und Kosten, mich umgehend zu kontaktieren. Falls Ansprüche der oben genannten Art reklamiert werden, sage ich bereits hier vor einer endgültigen rechtsverbindlichen Klärung Abhilfe zu, durch die eine eventuelle Wiederholungsgefahr verbindlich ausgeschlossen ist. Eine dennoch ergehende Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme würde sodann wegen Nichtbeachtung einer Schadensminderungspflicht zurückgewiesen.  

Die in diesem Sinne unnötigen bzw. unberechtigten Abmahnungen und Folgemaßnahmen würden mit einer negativen Feststellungsklage beantwortet. Dies gilt auch für  Abmahnungen, die unter § 8 (4) UWG fallen.

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitte ich um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaberinnen selbst darf nicht ohne meine Zustimmung stattfinden.

XI.  Salvatorische Klausel

        Rechtswirksamkeit dieser Erklärung 

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

Diese Datenschutzerklärung wurde zusammengesetzt aus einer Mustervorlage von Prof. Dr. Thomas Hoeren, Uni Münster erstellt, die er zusammen zusammen mit Mitarbeitern (u.a. Johannes Baur und Charlotte Röttgen) der Forschungsstelle Recht des DFN-Vereins entwickelt hat und Christine Endress, Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung.

 

 

Zusätzliche Informationen